Federleicht lebendig schreiben! 2


Hallo liebe Blogleser!

Ich weiss nicht wie es Ihnen geht.
Ich habe teilweise Probleme erfolgreiche und gute Texte zu schreiben. Manchmal geht es einem fliessend von der Hand das anderemal will jedoch gar nichts gelingen. Demzufolge habe ich mich nun auf den Weg gemacht um mir passendes Knowhow anzueignen und bin wiedermal auf der Seite von Wolfgang Rademacher gelandet. Mich faszinieren immer wieder die Newsletter und Texte von Wolfgang Rademacher und da dachte ich mir ich schau mal nach. Und wie immer konnte ich ein Buch ausfindig machen was mir wie geschaffen erscheint

“Federleicht und lebendig schreiben”

zu schreiben. Das gute daran ist auch noch das man es per Download erhält und dann sofort damit losstarten kann.

Federleicht lebendig Schreiben (Download)Ich habe es mir auf jeden Fall  mal bestellt und vielleicht können Sie ja in ein paar Tagen meine Fortschritte feststellen?

 

 

Opt In Image
Hier Gratis Report anfordern!
11 wirksame und kostenlose Traffic Strategien!

 

 

Deine Daten sind sicher und werden keinesfalls an Dritte weitergegeben! Mit dem Eintrag bist Du zu nichts verpflichtet und hast die Möglichkeit Dich jederzeit wieder abzumelden!


Über Karin Fortschegger

Hallo liebe Internet-User und Internetbegeisterte! Sie wollen sicher wissen mit wem Sie es auf dieser Seite zu tun haben? Ich heiße Karin Fortschegger und ich komme aus dem schönen Urlaubsort Mallnitz in Kärnten/Österreich. Ich bin 55 Jahre jung und stolze Mutter von zwei rEwachsenen Kindern und zwei wundervollen Enkelkindern . Ich betreibe in meinem Heimatort eine kleine Privatzimmervermietung für Gestresste und Erholungssuchende (besuchen Sie meine Webseite: http://www.haus-anika.at) und bin hauptberuflich als Subunternehmer im Transportgewerbe tätig. Ich liebe das Internet, umgebe mich gerne mit erfolgreichen und netten Menschen und betreibe zusätzlich ein Internet-Business mit verschiedenen Business-Portalen und Webprojekten sowie Vermarktung erfolgreicher Informationsprodukte. Ich bin begeisterter Affiliate sehr erfolgreicher Produkte und möchte Ihnen gerne auf dieser Seite mit Ihnen meine eigenen Erfahrungen als Internet-marketer und Affiliate teilen um in Form von Erfahrungsberichten Ihnen eventuelle Kaufentscheidungen zu erleichtern. Nach meinen 2 Hauptberufen - welche mich sehr begeistern aber auch sehr stark fordern - ist dies ein idealer Ausgleich und ein heißgeliebtes Hobby von mir. Ich bin ein sehr neugieriger und wissbegieriger Mensch, lese gerne gute Bücher (Napoleon Hill, Bodo Schäfer, Joseph Murphy, Rene Egly, Alex Rusch usw.) bin ein begeisterter Hörbuch-Fan was meine Arbeit im Auto und den langen Fahrzeiten erlebnisreicher macht und lerne gerne jeden Tag Neues dazu und bin deshalb immer auf der Suche nach "Gleichgesinnten" welche mit mir den Weg des "Erfolges" gehen. Ich freue mich auf jeden Tag der mich in meiner Lebensweise bestärkt und glücklich macht und mich auf meiner Lebensleiter erfolgreich weiterbringt. Herzlichst Ihre Karin Fortschegger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Federleicht lebendig schreiben!

  • Alex L

    Puh…da bist du nicht alleine und auch ich habe manchmal so meine Start-Schwierigkeiten, im Schreibflow zu sein. Dieser Artikel ist nun schon 5 Jahre alt und ich würde sagen, dass du dich da sicherlich schon entwickelt hast.

    Dauerhaft motiviert zu sein, kann auch kein Mensch und es darf Tage geben, wo das Blog ein Blog bleibt und man chillen sollte 😉 Das Schreiben im Grossen und Ganzen gelingt mir nicht so schwer, aber eben nicht immer. Wenn ich eine Schreibblockade hätte, was in letzter Zeit nicht vorgekommen ist, dann würde ich erstmals vom Bloggen abschalten und offline etwas unternehmen.

    Da ich hier bei dir nun drei Artikel mit Feedback versehen habe, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du etwas zum Thema Bloggen bloggst. Das wäre mein Thema und ich komme dann gerne zum Lesen und Stöbern.

    • Karin Fortschegger

      Hallo Alex, ja genau richtig. Man muss schon motiviert sein und eine gute Idee haben dann geht es schon viel einfacher. Aber es ist nicht immer leicht und ganz gut wenn man diese Schreibblockade hat, sich einfach mal eine Auszeit nehmen (bei einer guten Tasse Kaffee 🙂 ) und dann neu motiviert zu starten. Wünsche dir noch einen schönen und produktiven Tag und liebe Grüße aus dem schönen Mallnitz